Tickermeldungen

Willkommen in unserer FIFA Online-Liga für die PS4! Teams werden in der Regel immer Montags ab ca. 20 Uhr frei.

Teams aus der realen 1. Bundesliga sowie Teams ab 4.5 Sternen und die Topteams der kleinen Ligen werden über Funbolzertreue vergeben!

FAQ für Neueinsteiger

Zutritt zum Discord Server!

FC Augsburg
Kevko
1 : 4
Borussia Dortmund
DSC-Marcel

Allgemeine Informationen zum Spiel
Wettbewerb: 1. Bundesliga
Spieltag: 27. Spieltag
Datum: 09.12.2019 - 20:53:34 Uhr

Spielstatistiken
4 Schüsse 7
3 Schüsse aufs Tor 4
49 Ballbesitz in % 51
15 Zweikämpfe 10
82 Passgenauigkeit in % 83
Torschützen
0 : 1 Marco Reus
44. Saisontor
8. Min
0 : 2 Paco Alcácer
38. Saisontor
52. Min
1 : 2 Carlos Gruezo
2. Saisontor
64. Min
1 : 3 Julian Brandt
4. Saisontor
81. Min
1 : 4 Jadon Sancho
18. Saisontor
89. Min
Kartensünder
Rani Khedira
2. gelbe Karte
90. Min

Spieler des Tages
Axel Witsel
1. Mal Spieler des Spiels
Bericht von Kevko
Leider wurde kein Bericht verfasst.
Bericht von DSC-Marcel

Der BVB lässt in Augsburg die Puppen tanzen und ist erstmals seit Saison 12 wieder Deutscher Meister bei Funbolzer!!!

Im Spiel Nummer 101 unter Trainer DSC-Marcel dürfen die Schwarz-Gelben Jubeln und nun wieder singen:

Wer ist Deutscher Meister? BVB BORUSSIA!! Wer ist Deutscher Meister? BORUSSIA BVB!

Bildergebnis für bvb meister

Kapitän Marco Reus brachte den BVB hier früh mit 0:1 in Front und die Mannen aus Dortmund waren heiß auf den Titel. Doch auch der FCA spielte hier gut mit, dennoch hatte man nach dem Stochertor zum 0:2 schon den Eindruck, dass der Drops gelutscht sei und der Gästeblock war auch schon in Meisterfeierlaune. Doch dann ein kurzer Partydämpfer, denn Carlos Gruezo verkürzt und macht es wieder spannend. Marco Reus hatte dann in Minute 75 per Elfmeter die Chance zur endgültigen Vorentscheidung, doch Koubek parierte stark.

Bildergebnis für reus vergibt

Der BVB nun nervös, doch weiter mit Zug zum Tor und dieses sollte dann nur 6 Minuten später auch fallen und die Erlösung bringen. Joker Julian Brandt war zur Stelle und sorgte für endgültige Extase bei den 10.000 mitgereisten Dortmundern. Dass Jadon Sancho am Ende dann sogar noch das 1:4 nachlegte, war hier des Guten zu viel und bekam wahrscheinlich von den Fans auch kaum noch einer mit.

Der BVB krönt sich damit endlich wieder zum Champion und das zwei Spieltage vor Schluss, denn die Verfolger aus Freiburg und aus Schalke können nicht mehr vorbeiziehen. Die kurze Schwächephase blieb damit zum Glück unbestraft, Grüße gehen dazu raus an die Bielefelder Fanfreundschaften aus Hannover und Hamburg, die dem S04 Punkte abnehmen konnten und somit mehr oder weniger den Matchball vorbereiteten. Sorry Bruderherz, aber für Dich gilt dieses Mal wieder:

Bildergebnis für nur gucken nicht anfassen

Die Rückreise nach Dortmund war ausgelassen und alles freut sich nun auf die morgige Party am Borsigplatz!

Bildergebnis für borsigplatz dortmund meisterfeier

Danach gilt es auch die letzten beiden Spiele gegen Regensburg und Paderborn noch möglichst erfolgreich zu gestalten und die Saison gut zuendezubringen! :-)

Alles Gute weiterhin an Kevko!

Gruß Marcel


DSC-Marcel - 10.12.2019 - 10:51 Uhr

Danke Euch Jungs! :-) 

Kevko - 09.12.2019 - 21:36 Uhr

hartes game

dklas1988 - 09.12.2019 - 21:15 Uhr

Gern geschehen. Mit der besten Saisonleistung deinem Bruder die Steine in den Weg gelegt auch hier nochmal Glückwunsch zum Titel

riberinho55 - 09.12.2019 - 21:10 Uhr

Glückwunsch Marcel! Da ist das Ding endlich

 
Keine Aufstellung vorhanden!!
Keine Aufstellung vorhanden!!

 

Tor des Monats September

10 Einsendungen

Countdown


00:00:00
Saisonende

Kader-Update

22.04.2020
Log dich ein, damit du den Bolzertalk sehen kannst!