Tickermeldungen

Willkommen in unserer FIFA 23 Online-Liga für die Playstation 5, XBOX Series X & PC! Teams werden in der Regel immer Montags ab ca. 20 Uhr frei.

Teams aus der realen 1. Bundesliga sowie Teams ab 4.5 Sternen und die Topteams der kleinen Ligen werden über Funbolzertreue vergeben!

FAQ für Neueinsteiger

Zutritt zum Discord Server!

Manchester United
DSC-Marcel
9 : 4
Manchester City
Staldi1982

Allgemeine Informationen zum Spiel
Wettbewerb: Premier League
Spieltag: 2. Spieltag
Datum: 07.01.2023 - 00:12:10 Uhr

Spielstatistiken
21 Schüsse 11
8.3 xGoals 4.0
54 Ballbesitz in % 46
89 Passgenauigkeit in % 89
Torschützen
0 : 1 Erling Haaland
3. Saisontor
3. Min
0 : 2 Erling Haaland
4. Saisontor
15. Min
1 : 2 Marcus Rashford
1. Saisontor
22. Min
2 : 2 Marcus Rashford
2. Saisontor
32. Min
2 : 3 Bernardo Silva
1. Saisontor
34. Min
3 : 3 Marcus Rashford
3. Saisontor
36. Min
4 : 3 Bruno Fernandes
1. Saisontor
42. Min
4 : 4 Erling Haaland
5. Saisontor
49. Min
5 : 4 Anthony Martial
1. Saisontor
57. Min
6 : 4 Anthony Martial
2. Saisontor
67. Min
7 : 4 Anthony Martial
3. Saisontor
69. Min
8 : 4 Anthony Martial
4. Saisontor
71. Min
9 : 4 Marcus Rashford
4. Saisontor
83. Min
Kartensünder
João Cancelo
1. gelb-rote Karte
7. Min
Rúben Dias
1. gelb-rote Karte
86. Min

Bericht von DSC-Marcel

Who wins Manchester Derby as all eyes on Old Trafford? - Businessday NG

United überrollt City mit 9:4 im Manchester Derby!! 

Es war ein Spiel was unter einem ganz besonderen Stern stand. Klar, zum Einen ist es das Stadtderby, zum Anderen ist es aber auch das erste Derby nach der Übernahme von Staldi bei den Citizens. Und was war das für ein "Wechseldrama". Die deutsche Klatschpresse rund um die Bild-Zeitung hatte ja zwischendurch sogar die Schlagzeile rausgehauen, dass der langjährige United-Coach DSC-Marcel bei den Citizens übernehmen sollte und dies hatte im Londoner Kreis auch glaubwürdig für den ein oder anderen geklungen und damit für Verwirrung gesorgt. Auch im Lager der Citizens nutzte dies der ein oder andere Fan für kleine Spitzen in Richtung der United-Anhänger. In den engeren United-Kreisen wusste man allerdings um die Verbundundenheit zwischen Ihrem Coach und den Red Devils und sah das Ganze eher gelassen.

Dennoch hat das Ganze natürlich für eine zusätzliche Brisanz gesorgt und bei United wollte man für einen "gebührenden Empfang" des neuen Citizen-Coaches und Funbolzer-Urgesteins sorgen. "Welcome to the RED HELL Mr. Staldi" stand auf einem großen Banner der United-Anhänger. Doch das sah hier zunächst mal so gar nicht danach aus, dass es hier zur Hölle für den sympathischen Gäste-Coach werden sollte. Erling Haaland brachte City bereits nach 3 Minuten in Führung. Und es sollte noch schlimmer kommen für United: De Gea mit dem Blackout nach 15 Minuten und einem total verkorksten Lupferpass genau in die Füße vom Wikinger - 0:2. Plötzlich wurde es ruhig im Old Trafford, doch das änderte sich zum Glück schnell wieder. Marcus Rashford mit dem schnellen 1:2. Nur 10 Minuten später konnte auch Rashi seinen Doppelpack bejubeln und egalisierte den Fehlstart. Denkste, denn nach Wiederanstoß war City direkt wieder vorne - 2:3 Bernardo Silva. Doch auch diesen erneuten Rückschlag konnte Rashford kontern - 3:3 nach 36 Minuten. Wo waren die Abwehrreihen? Einen hatte das Spiel sogar noch vor der Pause: Bruno Fernandes brachte United in Führung und stellte damit das Spiel komplett auf den Kopf.

Doch Trainer Staldi scheint gleich zu wissen, wir er seiner neuen Truppe wieder Leben einhaucht nach so einem Rückschlag, denn nur 4 Minuten nach dem Seitenwechsel war wieder Erling Haaland zur Stelle, 4:4. Danach mal kurz Ruhe, denn es dauerte nun immerhin 8 Minuten bis es wieder rappelte. Anthony Martial mit dem 5:4 für United. Und der Junge hatte nun richtig Bock: Binnen 12 Minuten schnürrte er nämlich einen lupenreinen Hattrick und entschied das Spiel vorzeitig. United spielte sich in einen Rausch und bei City sollte nun gar nichts mehr klappen, wir kennen es leider alle..Das hatte dieses Spiel wirklich nicht verdient. Zu allem Überfluss für die Skyblues machte Rashford mit dem 9:4 den Deckel drauf!

Am Ende ein verdienter Derbysieg für United, aber in der Höhe keineswegs! City hier wirklich über weite Strecken auf Augenhöhe unterwegs und ich glaube Staldi wird mit der Truppe noch ordentlich Spaß haben, falls ich das aus dem United-Lager so sagen darf Danke Dir für das wie immer sehr faire Spiel und alles Gute weiterhin!

Gruß Marcel

Bericht von Staldi1982
Leider wurde kein Bericht verfasst.

 

 
TW De Gea 87
LIV Harry Maguire 80
LV Luke Shaw 81
RDM Fred 80
LDM
ROM
Keine Aufstellung vorhanden!!

 

Tor des Monats Februar

0 Einsendungen

Countdown


00:00:00
Mindestspiele 15 / DE 14 / SCO 19

Kader-Update

13.01.2023
Log dich ein, damit du den Bolzertalk sehen kannst!
Fifaarmy2458
zuletzt online: 13:56 Uhr
Kalti
zuletzt online: 13:54 Uhr
DSC-Marcel (Admin)
zuletzt online: 13:50 Uhr
xAbuuu
zuletzt online: 13:49 Uhr
Bona-incubus
zuletzt online: 13:44 Uhr
dklas1988 (Admin)
zuletzt online: 13:34 Uhr
Neuester Benutzer: Fifaarmy2458
Anzahl registrierter Benutzer: 1168