Tickermeldungen

Willkommen in unserer FIFA 22 Online-Liga für die Playstation 5! Teams werden in der Regel immer Montags ab ca. 20 Uhr frei.

Teams aus der realen 1. Bundesliga sowie Teams ab 4.5 Sternen und die Topteams der kleinen Ligen werden über Funbolzertreue vergeben!

FAQ für Neueinsteiger

Zutritt zum Discord Server!

SSC Neapel
S04-Nico-S04
2 : 4
Sevilla FC
marijusma

Allgemeine Informationen zum Spiel
Wettbewerb: Europa League KO-Phase
Spieltag: Finale
Datum: 12.07.2021 - 23:32:53 Uhr

Spielstatistiken
6 Schüsse 9
4 Schüsse aufs Tor 9
52 Ballbesitz in % 48
3 Zweikämpfe 10
90 Passgenauigkeit in % 84
Torschützen
0 : 1 Jules Koundé
1. Saisontor
9. Min
1 : 1 Dries Mertens
20. Saisontor
32. Min
1 : 2 Alejandro Gómez
15. Saisontor
35. Min
2 : 2 Fabián
4. Saisontor
55. Min
2 : 3 Lucas Ocampos
11. Saisontor
60. Min
2 : 4 Alejandro Gómez
16. Saisontor
89. Min
Kartensünder
Hirving Lozano
1. gelbe Karte
8. Min

Spieler des Tages
Lucas Ocampos
2. Mal Spieler des Spiels
Bericht von S04-Nico-S04
Leider wurde kein Bericht verfasst.
Bericht von marijusma

Der FC Sevilla krönt sich zum Europa League Sieger!!!



Der SSC Neapel und der FC Sevilla legten einen eindrucksvollen Durchmarsch bis ins Finale hin, beide konnten aus den 12 Europa League Spielen 12 Sieg einfahren und standen somit hochverdient im Endspiel.

Man konnte von vornherein mit einem spannenden, hochklassigen Spiel rechnen und so kam es auch.

Ohne Abtasten suchten beide den Weg nach vorne. Nachdem Ospina einen Schuss von Gomez zur Ecke abwehrte, war Innenverteidiger Koundé zur Stelle und brachte die frühe Führung für Sevilla.

Doch die Italiener zeigten immer wieder starke Kombinationen und konnten sich mehrere gute Chancen erarbeiten. Schließlich konnte Napoli verdient durch Mertens nach einer halben Stunde ausgleichen.

Direkt im Anschluss konnte Papu Gomez etwas glücklich an Manolas vorbeigehen und behielt auch vor Ospina die Nerven und konnte die Sevillistas wieder in Front bringen, was allerdings von Fabián kurz nach dem Seitenwechsel wieder egalisiert wurde.

Erneut kurze Zeit später konnte Ocampos nach starkem Ballgewinn von Navas auf die Reise geschickt werden und erzielte zum 3. mal die Führung.

In der letzten halben Stunde gab es auf beiden Seiten große Chancen, doch weder der Ausgleich noch die Entscheidung wollte fallen. Lozano vergab in der 73. per Kopf die Riesenchance, traf freistehend nur den Pfosten, in der 77. Minute wollte Ocampos lieber querlegen statt es selbst zu versuchen, ein Fehler. Auch 3 Minuten später scheiterte er nach einem Konter freistehend an Ospina.

In der 89. Minute war es endlich so weit, Papu Gomez brachte endlich die Entscheidung und löste einen riesen Jubelsturm bei den Andalusiern aus.

Die Trophäe ist  in den Händen von Kapitän Jesús Navas und endlich wieder zuhause!

Der FC Sevilla hat ja seit 2006 6 mal die Europa League gewonnen und hat nach dem verpassten EL-Titel in der Vorsaison den damals amtierenden Titelträger-Trainer marijusma verpflichtet, der damit den Europa League Titel verteidigt, nachdem er es in der Vorsaison überraschend mit den Wolverhampton Wanderers schaffte.

Gg an Nico, klassiches 50:50 Spiel, hätte genauso gut andersherum ausgehen, Kopf hoch und bis zum nächsten Mal


marijusma - 14.07.2021 - 13:33 Uhr

Danke dir

ElronMcBong91 - 14.07.2021 - 03:58 Uhr

von mir auch herzlichen glückwunsch zum titel

marijusma - 13.07.2021 - 06:52 Uhr

Danke dir Matze

Matze90 - 12.07.2021 - 23:36 Uhr

Glückwunsch zum Titel!!

 
Keine Aufstellung vorhanden!!
Keine Aufstellung vorhanden!!

 

Tor des Monats Oktober

2 Einsendungen

Countdown


00:00:00
Mindestspiele 8 / DE 8 / SCO 9

Kader-Update

10.10.2021
Log dich ein, damit du den Bolzertalk sehen kannst!
dklas1988 (Admin)
zuletzt online: 05:51 Uhr
Kalti
zuletzt online: 05:50 Uhr
Hugokleber
zuletzt online: 05:43 Uhr
Neuester Benutzer: OttomanAhmet1453
Anzahl registrierter Benutzer: 1046